taunusguide.de

taunusguide.de

Der Aufwand und der Betrieb einer WebSite ist sehr aufwändig und Zeit fordernd. Deshalb habe ich mich dafür entschieden, den Taunus-Guide als eine Sammlung von Beiträgen und Bildern als E-Book zu verfassen. Ich schreibe alle Beiträge in einer Word-Datei und werde sie hier zusammen mit den Bildern als PDF-E-Book veröffentlichen. Das ist übersichtlich, hält den Aufwand in Grenzen und macht das Zurechtfinden leichter. Der Titel steht schon mal.

Weitblick

Wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist, kann ein Foto wie ein Gemälde wirken.
Nachmittäglicher Blick von der Hessenstraße bei Rohnstadt rauf zum Großen Feldberg.

Es gibt Wege im Nördlichen Taunus, die ich immer wieder gerne gehe. So auch die Hessenstraße, eine alte Handelsstraße, die früher von St. Goarshausen am Rhein, dort wo Blücher mit der preußischen Armee über den Rhein setzte , über Wetzlar weiter nach Kassel und Thüringen führte.

Alte Handelsstraßen bevorzugten Wegführungen über die Höhen, weil hier die Wege sicherer als in den feuchten Talgründen waren. Von den Höhen der Hessenstraße bei Rohnstadt, öffnet sich ein großartiger Blick über den Hintertaunus bis hinauf zum Großen Feldberg.

Diese großartige Landschaft zwischen Rhein, Main, Lahn und Wetterau stelle ich euch hier vor.

Wolfgang Heller, im Herbst 2019

Auf meinen Wegen im Taunus ist sie immer dabei: Biene vom Hirschberg, eine Dackelhündin, die mir mit ihrer feinen Nase all das anzeigt, was mir verborgen ist. Nichts, was ihr entgeht. Weder die Fährten von Hirsch, Wildschwein oder Reh, noch die Spuren von Fuchs und Hase. Und wenn sie die Nase hebt und mit angehobenem Fuß stehen bleibt, sagt sie mir : Hier ist was im Busch! Mit ihr sehe ich für zwei.

Wer bin ich ?

Mein Name ist Wolfgang Heller. Ich war über 40 Jahre Lehrer an der Grundschule in Weilmünster. Dort konnte ich unter dem Titel www.kinder-lernen-lesen.de auch das Konzept des frühen, schnellen und erfolgreichen Lesenlernens entwickeln. Inzwischen haben zehntausende Kinder weltweit nach der Methode die Buchstaben und das Lesen gelernt. Meine Lese- und Lern-Videos bei Youtube sind inzwischen weit über eine halbe Million mal aufgerufen worden. Auf der WebSite www.grundschule.com entwickle ich gerade Lernhefte für Mathematik in der Grundschule. Ganz nebenbei begleite ich als LernCoach das private Bildungshaus www.erasmus-offenbach.de . WH, 5.12.19

Einladung zum Mathekurs

Wer Kinder oder Enkel hat, die im Augenblick in die 4. Klasse gehen, kann diese gerne einladen, ab Januar 2020 an meinem Mathekurs teilzunehmen, den ich augenblicklich in der Erasmus-Schule Frankfurt mit der dortigen 4. Klasse entwickle. Über www.grundschule.com findet ihr auch schon eine ganze Reihe Mathe-Videos.